Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

28. und 29. Mai 2018
Endlich ploppt’s wieder in der Brauerei Strate. An gleich zwei Abenden beglückt die inzwischen getrost als legendär zu bezeichnende Ingo-Oschmann-Show aus dem Bierlager eine der schönsten und fröhlichsten Veranstaltungsräume der Gegend. Auf der Gästeliste für die beiden Abende stehen illustre Namen aus Comedy und Musik.

Füenf
Ohne Fallschirm aufgeschlagen und ungebremst auf die Menschheit losgelassen. Wohin sich auch der Geschmack verirrt, da sind längst: 5 Engel für Charlie – the next level of A-Cappella-Comedy! Musik ohne Waffen, ohne Krücken, fünf Engelszungen und ‘ne große Klappe, nicht mehr, nicht weniger. Doch, das geht! Sing und Unsing, Schrott und Hohn in Text und Ton, kein Blatt vorm Mund, das volle Programm. Immer am Puls der Zeit verarbeiten die Musikomiker in ihren messerscharfen Parodien weltbewegende Themen, wie Schlaf, Schimmelkäse, Wutbürger, Küchenmaschinen, indische Nationalspeisen und Neurodermitis. Grenzenlos wortwitzig und mit böser Satire singen sie mit kompromissloser Bühnenpower den Nonsens zurück auf die Welt!

Zucchini Sistaz
Die Zucchini Sistaz begeistern auf faszinierende Weise dreistimmig singend. Mit Netzstrümpfen und falschen Wimpern katapultieren uns die drei frechen Damen in die goldene Swing-Ära. Ihr musikalischer Fundus speist sich aus der Unterhaltungsmusik der 20er bis 50er Jahre, schillert und kokettiert allzu gerne mit Zitaten und Attitüden der gesamten Popularmusikgeschichte. So eröffnen die Zucchini Sistaz kein musikalisches Museum, sondern servieren saftigen Swing. Dreistimmig singen sie Big-Band-Klassiker in halsbrecherischen Minimalinterpretationen.

Bademeister Schaluppke
Schaluppke steht als Sozialarbeiter am Beckenrand der Gesellschaft. Der Mann hat nicht nur etwas zu sagen, er hat in seinem Jubiläumspr